GPS-Tracker Tk-102 2.Generation Modell 2009

Neu bei diesem Modell der 2. Generation ist folgendes:
- Kartenanzeige auf dem Handy
- Standby-Zeit: 80 Stunden
- Lokalisierung auch über die Cell-ID
- Sirf III Chipsatz
Achten Sie unbedingt auf diese Merkmale! Gerade die Kartenanzeige direkt auf dem Handy ist mit den Vorgängermodellen nicht möglich

Weitere Funktionen:
 
- Auto-Senden
- Alarm-SMS bei Bewegung oder Geschwindigkeitsüberschreitung
- Automatischer Korridoralarm
- Bis zu 5 Rufnummern abspeicherbar
- SOS-Taste
- Als Wanze einsetzbar.
 
Anwendungsbeispiel:
Sie rufen den Tracker an:
Anschließend antwortet dieser mit einer SMS und folgenden Inhalten:

- Koordinaten
- Geschwindigkeit
- Datum und Uhrzeit
- Signalstärke für Satellit und GSM-Mobilfunknetz
- IMEI


Nun können Sie die Koordinaten in z.B. Google Maps eingeben und sehen den Standort.


Alternativ können Sie auf den neuen Modus umschalten und erhalten dann eine SMS mit einem Link für unser Trackingportal.
Sie benötigen nur eine Internetverbindung auf dem Handy, welche heute zum Standard eines Mobiltelefons gehört. Und das Beste: Die Anzeige ist völlig kostenlos, Sie zahlen nur für die angefallene Datenmenge bei Ihrem Mobilfunkprovider.



Lieferumfang:
 
GPS Tracker Tk-102 2.Generation
2x Akku
Netzladekabel
Deutsche Bedienungsanleitung


Erhältlich über eBay bei Tiefpreisdiscounter:

Artikelseite